Lantronix: xPico-Wi-Fi Tower-Modul für das Freescale-Tower-System spart Entwicklern Kosten und Zeit

Lantronix und Freescale Semiconductor bieten ab sofort eine spezielle Entwicklungsplattform des Freescale Tower-Systems für das xPico-Wi-Fi OEM-Modul an. Lantronix, als Anbieter intelligenter Netzwerk- und Kommunikationslösungen für Machine-to-Machine (M2M)-Anwendungen und der Hersteller von Embedded-Lösungen für Automobile, bieten mit dieser neuen Plattform Entwicklern eine schnellere Umsetzung neuer Produkte mit intelligenter Wi-Fi-Konnektivität zu deutlich geringeren Entwicklungskosten. Darüber hinaus ist Lantronix ab sofort ein neues Mitglied des Freescale Connect-Partnerprogramms. „Lantronix hat bereits umfangreiche Erfahrung bei der Integration von Freescale-… weiterlesen…

Weltweit kleinster MEMS-Oszillator und Mini-GPS-Receiver von Telit

  SiTime, kalifornischer Hersteller von  analogen Halbleiter-Lösungen, bietet mit seiner Produktserie SiT15xx die weltweit kleinsten 32-kHz-Oszillatoren an. In Kombination mit dem GPS-Modul Jupiter SE880 von Telit Wireless Solutions ermöglichen sie die Realisierung ultrakompakter Tracking- und Navigationsgeräte. SiTime mit Sitz in Sunnyvale, Kalifornien, ist spezialisiert auf die Entwicklung und Fertigung von Oszillatoren mit MEMS (Micro Electro Mechanical System)-Resonator. Zum Lösungsportfolio gehört unter anderem die Produktfamilie SiT15xx, 32-kHz-Silizium-Oszillatoren, die im Unterschied zu herkömmlichen, auf Quarz-Kristallen basierenden Halbleiterbausteinen zahlreiche… weiterlesen…

Offener Standard für das Smart Home der Zukunft

Cisco, ABB, Bosch und LG wollen gemeinsam eine Software-Plattform für Smart Homes bereitstellen und streben hierfür die Gründung eines Konsortiums an. Die Unternehmen haben dazu jetzt ein entsprechendes „Memorandum of Understanding“ unterzeichnet. Das Vorhaben steht unter dem Vorbehalt kartellbehördlicher Genehmigungen. Im Rahmen der Vereinbarung wollen die beteiligten Unternehmen eine offene Architektur für den Datenaustausch entwickeln. Die Software-Plattform soll es ermöglichen, dass verschiedene Geräte und Dienste Informationen untereinander austauschen. Zusätzlich wird weitere Anwendungssoftware zur Verfügung gestellt.… weiterlesen…

Gemalto: Audi-Infotainmentsystem mit Embedded-4G-Technologie

Gemalto-Logo

Gemalto stattet das LTE-Infotainmentsystem von Audi mit seinen für den Automotive-Markt konzipierten Cinterion-Mobilfunkmodulen aus. Audi wird seine optimierten Services unter dem Namen Audi Connect in Fahrzeugen der A3-Reihe anbieten. Mit den 4G-LTE-Diensten erhalten sowohl der Fahrer als auch seine Insassen ein attraktives Infotainmentangebot. Die Services greifen auf eine High-Speed-Mobilfunkverbindung zurück und beinhalten moderne Leistungsmerkmale wie einen mobilen Wifi-Hotspot, Internetradio, Web-Services und ein optimiertes Navigationssystem. Die Gemalto-unterstützten, LTE-fähigen Audi-Connect-Dienste erlauben Anwendern Sprach- und Datendienste gleichzeitig zu nutzen. Darüber hinaus bietet die Lösung eine… weiterlesen…