Industrie 4.0 – kein Hype, keine Revolution, aber eine starke Welle

Von Dipl.-Ing. Rahman Jamal, Technology & Marketing Director Europe, National Instruments Spätestens seit der Hannover Messe 2013 wissen wir, dass die Initiative Industrie 4.0 als Innovationsmotor für den Wirtschaftsstandort Deutschland dienen soll. Wie Kanzlerin Merkel in ihrer Eröffnungsrede anmerkte, steht die Industrie durch das derzeitige Zusammenwachsen von Informationstechnologie, Datenverarbeitung und industrieller Fertigung vor einem neuen Innovationsschub, der mit der Entwicklung der Dampfmaschine zu vergleichen ist. Man mag dazu stehen, wie man will – vom technischen… weiterlesen…

Vaica integriert Mobilfunk-Modul von Telit in Cloud-basierten mobilen Medikamentenspender

Der israelischerAnbieter Cloud-basierter Telemedizin-Lösungen, Vaica, integriert in sein Flaggschiff-Produkt SimpleMed+ ein M2M-Modul von Teilt Wireless Solutions. Zum Einsatz kommt das GSM/GPRS-Quadband-Modul GC864-QUAD V2, das durch sein kompaktes Design besonders für den Einsatz in mobilen Endgeräten geeignet ist. Das Produkt SimpleMed+ von Vaica ist ein mit einem Cloud-basierten Serviceportal verbundener mobiler Medikamentenspender, mit dem Falsch- oder Mehrfacheinnahmen verhindert werden können. Zielmärkte für die Lösung sind zum Beispiel Krankenhäuser oder Seniorenheime. Mit SimpleMed+ können sie die Gesundheitskosten… weiterlesen…

M2M: Moderne Kommunikationstechnologie verhindert HIV-Infektionen

CS Sequoia_Klinik, Telit

Kliniken, denen es an ausreichender Labortechnik mangelt: In weiten Teilen Afrikas ist das leider immer noch die Regel. Für die rechtzeitige Diagnose von Krankheiten ist dieser Zustand katastrophal. Ein innovatives Projekt zur HIV-Früherkennung zeigt einen Ausweg aus dieser Problematik. Moderne Kommunikationstechnologien helfen, HIV-Testergebnisse bei Schwangeren drahtlos und schnell an rund 400 Kliniken in Mosambik zu übermitteln. Ungefähr jeder sechste Einwohner Mosambiks im Alter zwischen 15 und 49 ist HIV-positiv, das entspricht rund 1,5 Millionen Menschen.… weiterlesen…

Huawei und m2m Germany starten M2M-Kooperation

Huawei M2M

Huawei und m2m Germany setzen ab sofort auf eine enge Zusammenarbeit im Bereich der Machine-to-Machine-Technologie (M2M). m2m Germany übernimmt im Rahmen dieser Vereinbarung den Vertrieb und den Support des industriellen M2M-Funkmodul-Portfolios in Deutschland, der Schweiz und in Österreich. m2m Germany ist damit bisher der einzige Distributor und Lösungspartner für Huawei-Module im deutschsprachigen Raum. „Die M2M-Technologie, die den automatisierten Austausch von Informationen zwischen Maschinen ermöglicht und diese mit Geschäftskundenprozessen oder Endkundenapplikationen vernetzt, zählt derzeit zu den… weiterlesen…