Quo vadis M2M – Herausforderungen und Chancen im Jahr 2020

Von Prof. Dr. Jens Böcker, Bonn-Rhein-Sieg University of Applied Sciences, Economic Sciences Die Machine-to-Machine-Kommunikation stellt für die M2M-Anbieter – insbesondere die Telekommunikationsanbieter – ein wichtiges zukünftiges Geschäftsfeld dar, welches mit hohen ökonomischen Erwartungen verknüpft ist. Ohne Zweifel zeichnet sich ab, dass M2M-Technologie sowohl im B2C- als auch im B2B-Bereich fester Bestandteil des täglichen Handelns sein und die vollständige Vernetzung zur Selbstverständlichkeit werden wird. Derzeit setzen sich eine zunehmende Zahl privater Haushalte aufgrund steigender Energiepreise verstärkt… weiterlesen…