Linz Center of Mechatronics und M2M-Spezialist Microtronics bündeln Know-how

Die Linz Center of Mechatronics GmbH ist seit über zehn Jahren Spezialist für Mechatronik und entwickelt im Bereich Sensorik hochmoderne elektronische Sensorsysteme und Funkanbindungen. Im Rahmen der Partnerschaft mit Microtronics sollen innovative Gesamtsysteme für die Industrie 4.0 und das Internet der Dinge erarbeitet werden. Gesamtsysteme für einen schnelleren Marktstart Der Trend Produkte mit dem Internet zu verbinden (Connected Products) und Informationen sowie Services via Smartphone App oder Website anzubieten entwickelt sich in immer mehr Branchen… weiterlesen…

FIR: Industrie 4.0 – bloßer Hype oder Realität?

„70 Prozent aller Unternehmen nutzen eher das Faxgerät oder den guten alten Kopierer statt moderne Technologien“, diese Aussage traf der Geschäftsführer des FIR an der RWTH Aachen, Professor Volker Stich, in seinem Eröffnungsvortrag auf den 21. Aachener ERP-Tagen. Vom 3. bis zum 5. Juni diskutierten über 100 ERP-Experten aus ganz Deutschland im Cluster Logistik des RWTH Aachen Campus darüber, wie sich Produktionsabläufe und Geschäftsprozesse mithilfe moderner Technologien und Systeme besser organisieren lassen und die Leistungsfähigkeit… weiterlesen…

Industrie 4.0 – kein Hype, keine Revolution, aber eine starke Welle

Von Dipl.-Ing. Rahman Jamal, Technology & Marketing Director Europe, National Instruments Spätestens seit der Hannover Messe 2013 wissen wir, dass die Initiative Industrie 4.0 als Innovationsmotor für den Wirtschaftsstandort Deutschland dienen soll. Wie Kanzlerin Merkel in ihrer Eröffnungsrede anmerkte, steht die Industrie durch das derzeitige Zusammenwachsen von Informationstechnologie, Datenverarbeitung und industrieller Fertigung vor einem neuen Innovationsschub, der mit der Entwicklung der Dampfmaschine zu vergleichen ist. Man mag dazu stehen, wie man will – vom technischen… weiterlesen…

FIR sucht Unternehmen für Studie zu innovativen Sensorsystemen für Industrie 4.0

FIR-RWTH

Für die Technologie- und Marktstudie „Future Sensor Systems 2020“ sucht das FIR an der RWTH Aachen interessierte Unternehmen und Institutionen entlang der Wertschöpfungskette der Sensorik, die sich an den Untersuchungen beteiligen möchten. Im Fokus stehen Sensorhersteller, Anbieter von Automatisierungslösungen und industriellen Anwendungen bis hin zu Softwareanbietern und Dienstleistern. Mithilfe der Studie unterstützt das FIR die Teilnehmer darin, Potenziale innovativer Sensorsysteme beispielsweise im Bereich Industrie 4.0 zu heben. Diese äußern sich unter anderem in einer höheren… weiterlesen…

M2M-Basics: Erste Schritte im M2M-Geschäft

COCUS_AG

Von Clemens Schuchert, Leiter Kompetenz-Centers M2M, COCUS AG  Die Vorteile der automatischen Vernetzung von Maschinen überzeugen immer mehr Entscheider, dass sich Investitionen in M2M lohnen. Die große Frage ist allerdings, wie sich ein Unternehmen dem Thema nähern sollte und was es bei den ersten Schritten zu beachten gibt. Clemens Schuchert ist Leiter des Kompetenz-Centers M2M bei der COCUS AG und betreut seit vielen Jahren Unternehmen verschiedener Branchen bei der Entwicklung unternehmensspezifischer M2M-Strategien sowie bei der anschließenden… weiterlesen…