BRESSNER Technology präsentiert Produktportfolio robuster Industrielösungen auf der Embedded World

Gröbenzell bei München, 23. Februar 2015 – Die Bressner Technology GmbH zeigt auf der diesjährigen Embedded World, die vom 24. – 26. Februar 2015 in Nürnberg stattfindet, in Halle 1 an Stand 1-388 seine Palette an industrietauglichen IT-Lösungen für die Bereiche Mess- und Automatisierungstechnik, Automotive, Transport und Logistik, Medizintechnik und M2M. Das in Gröbenzell bei München ansässige Systemhaus und Value-Added-Distributor fertigt auf Basis hochwertiger Komponenten von ADLink, Winmate, WinComm, Arbor, Aaeon, Aavamobile, Robustel, Digi, B&B,… weiterlesen…

Hockenheim-Feeling auf der embedded world bei Rutronik

Ispringen, 17. Februar 2015 – Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH bietet auf ihrem Stand in Halle 1, 310 ein Autorennen der ganz besonderen Art: Jeder Messebesucher, der unter den wachsamen Augen der hübschen Mrs. Stig eine Runde auf der Indoor-Rennstrecke zurücklegt, wird auf der legendären Wall of Fame verewigt. Der Gewinner darf auf dem Hockenheimring in einem richtigen Rennwagen Gas geben. Gesteuert wird der Microchip RN-42 basierende Bluetooth-Rennwagen mit einem iPad. Die Rennstrecke führt durch… weiterlesen…

Kontron und Salesforce.com präsentieren Konzeptstudien für das Internet der Kunden

Auf der Embedded World gab Kontron die Zusammenarbeit mit Salesforce.com bekannt. Gemeinsam arbeiten die Unternehmen an Konzeptstudien für das Internet der Dinge und das Internet der Kunden. Die auf Basis von Salesforce.1 gemeinsam entwickelten Konzeptstudien ermöglichen es Entwicklern, Applikationen bei sehr geringem technischem Risiko schneller implementieren zu können. Gleichzeitig inspirieren sie auch zu neuen Design-Ideen, um die Weiterentwicklung des Internets der Dinge voranzutreiben. Nahezu alle Applikationen, die Geräte erfordern, die sich mit Menschen verbinden müssen und die… weiterlesen…

Sierra Wireless stellt Legato vor

Sierra Wireless-Logo

Sierra Wireless stellt die Legato-Plattform vor, eine Open Source Embedded-Plattform, die auf Linux basiert und die Entwicklung von M2M-Anwendungen vom Gerät bis zur Cloud vereinfachen soll. „Wir gehen davon aus, dass in den nächsten Jahren Millionen von Geräten miteinander kommunizieren werden. Es gibt jedoch erhebliche Herausforderungen zu bewältigen, um dem Internet der Dinge zum Durchbruch zu verhelfen”, erklärte Philippe Guillemette, CTO bei Sierra Wireless. „Eine dieser Herausforderungen sind Zeit und Aufwand, die für eine neue M2M-Anwendung… weiterlesen…

Telekom: Maschinen mit M2M über die Cloud betreiben

Zentrale Bonn Deutsche Telekom AG

Maschinen und Geräte mittels M2M besser zu betreiben und zu überwachen, soll für Maschinenhersteller und -betreiber künftig einfacher werden. Mit „M2M Device-to-Cloud“ (D2C) erweitert die Deutschen Telekom ihr Angebot an Diensten für die Machine-to-Machine-Kommunikation um ein Daten- und Gerätemanagement über die Cloud. Erstmals vorgestellt werden die neuen Funktionalitäten vom 25. bis zum 27. Februar auf dem Stand der Telekom auf der Embedded World in Nürnberg (Halle 4, Stand 270/278). Zeitgleich startet die Telekom das „M2M Device–to-Cloud… weiterlesen…

Lantronix zeigt M2M-Lösungen auf der Embedded World

Lantronix_PremierWave

Lantronix wird auf der von 25. bis 27. Februar in Nürnberg stattfindenden Embedded World sein Modul xPico Wi-Fi, seine Produktfamilie PremierWave, seine Mobildruck-Reihe Lantronix xPrintServer und weitere Produkte live vorführen. Darüber hinaus präsentiert das Unternehmen in Halle 4, Stand 570 im M2M-Pavillon aus dem Bereich des Internets der Dinge (Internet of Things, IoT) neue IoT-Produktanwendungen. Dazu gehören ein menschenähnlicher Roboter, eine Drohne und ein Wi-Fi-fähiges Elektrofahrrad. xPico Wi-Fi, ein Gerät mit winzigen Abmessungen von 24 mm… weiterlesen…

MC Technologies: LTE-Router und USV für die Hutschiene

MC Technologies-USV_MC-MRL

Mit dem LTE-Mobilfunkrouter MC-MRL ist das Produktportfolio der Firma MC Technologies GmbH erweitert worden. Neben der hohen Übertragungsbandbreite und die Nutzung der LTE-Netze, bietet der LTE-Router weitere bereits bewährte Vorteile für Ihre industrielle Kommunikationsanwendung: Die Konfiguration erfolgt lokal, als auch im Remote-Betrieb, über den integrierten Web-Server oder über XML-Files. Gerätespezifische Ereignisse, wie Warn- oder Statusmeldungen, können per SMS, E-Mail oder als XML-Datei versendet werden. IPsec, Open VPN und eine integrierte Firewall gewährleisten eine hohe Sicherheit… weiterlesen…

Embedded World: Rutronik zeigt Bluetooth-Low-Energy-fähigen Miniaturcomputer

Rutronik-RFdigital-RFduino

Auf der Embedded World world präsentiert Rutronik (Halle 1, Stand 310 und 249) den RFduino von RFdigital. Der kleinste Stand-Alone-Computer mit integriertem Bluetooth Low Energy, AD-Wandlern und GPIO’s basiert auf dem Nordic Semiconductor nRF51822. Der RFduino ist mit diversen Shields bestückbar und ab sofort über den Distributor Rutronik erhältlich. RFduino ist das erste Arduino-kompatible Board, das sich mit Bluetooth-v4.0-kompatiblen Smartphones oder Tablets steuern lässt. Das Board enthält das 2,4-GHz-Modul RFD22301, das auf dem nRF51822-Chip von… weiterlesen…

NetModule auf der Embedded World 2014

NetModule Zynq4Ethernet-ZE7000

Neuigkeiten bei Embedded Engineering und Wireless-Produkten präsentiert NetModule auf der Embedded World am Stand 370 in Halle 4: Die schnelle Entwicklung von Ethernet-fokussierten Applikationen ermöglicht die auf dem Xilinx ZYNQ All Programmable SoC basierende, universelle Embedded-Kommunikationsplattform ZE7000. Die neuen PRP-Software-Treiber unterstützen Entwickler bei der zuverlässigen Integration des IEC62439-PRP-Protokolls in Embedded-Geräte. Modular aufgebaute PRP/HSR FPGA-IP-Cores mit IEEE1588-Support zielen auf die Integration in kundenspezifische FPGA-Designs ab. NetModule bietet die komplette Produktentwicklung und das Testing von PRP/HSR basierten… weiterlesen…

NetModule mit neuen Lösungen auf der Embedded World 2014

Neuigkeiten bei Embedded Engineering und Wireless Produkten präsentiert NetModule auf der Embedded World 2014 in Halle 4, Stand 370: Die schnelle Entwicklung von Ethernet-fokussierten Applikationen ermöglicht die auf dem „Xilinx ZYNQ All Programmable“-SoC basierende, universelle Embedded-Kommunikationsplattform ZE7000. Die neuen PRP-Software-Treiber unterstützen Entwickler bei der zuverlässigen Integration des IEC62439-PRP-Protokolls in Embedded-Geräte. Modular aufgebaute PRP/HSR-FPGA-IP-Cores mit IEEE1588-Support zielen auf die Integration in kundenspezifische FPGA-Designs ab. Als Anwender der ersten Stunden bietet NetModule die komplette Produktentwicklung und das… weiterlesen…