Bitkom: Von GPRS zu 5G

Die Geschichte der Mobilfunkstandards ist eine Abfolge voller Abkürzungen: GPRS, GSM, UMTS, LTE – um nur die bisherigen vier Grundstandards zu nennen. Dazu kommen Ausbaustufen wie EDGE, HSDPA oder LTE advanced. Seit 2013 sind in Deutschland die ersten Mobilgeräte der vierten Generation auf dem Markt: Long Term Evolution oder kurz: LTE. Die Nachfrage nach schnellen mobilen Datendiensten steigt derzeit schnell. So hat sich die Zahl der regelmäßigen Nutzer von UMTS und LTE hierzulande um rund… weiterlesen…

Kommentar: M2M und Industrie 4.0 – industrielle Revolution für Deutschland

Juergen Gruetzner_ VATM

Von Jürgen Grützner, Managing Director, VATM Etwa um 1870 verwendeten Großschlachtereien in Chicago und Cincinnati erste Formen moderner Fließbandproduktion. Nun steht die vierte Stufe der industriellen Revolution – die Fusion von Internettechnologie und industrieller Produktion – an. Breitband, M2M-Konnektivität und die Cloud werden alle Industrien und unsere Gesellschaft nachhaltig transformieren. E-Health und E-Call sind erste Nutzungsbeispiele. Eine Energiewende ist ohne M2M undenkbar. Produkte werden ihre Herstellung, Distribution und Abrechnung selbst steuern. Industrie 4.0, M2M und… weiterlesen…

Kyocera und Telenor Connexion stellen gemeinsam M2M-Lösungen bereit

Kyocera, der japanische Experte für Drahtlostechnologie und Anbieter von Wireless-Modulen für LTE und GSM-/UMTS-Netzwerke sowie drahtloser Mobiltechnologie, und Telenor Connexion, führender Anbieter von Connected Business Solutions für M2M, gaben heute bekannt, dass sie im Rahmen einer strategischen Partnerschaft künftig gemeinsam weltweit M2M-Lösungen bereitstellen werden. Wichtigste Zielgruppe der beiden Unternehmen im Zuge dieser Zusammenarbeit ist das Premiumsegment der Automobilindustrie. Besonders interessant sind die Lösungen außerdem für Erstausrüster (OEMs) von Anwendungen wie Fahrzeug-Telematik und Bordgeräte für intelligente Verkehrssysteme, die… weiterlesen…