Vodafone: Tante Emmas digitale Zukunft

Emmas Enkel M2M Vodafone_620

Gemeinsam mit Vodafone kombiniert das Einzelhandels-Start-up „Emmas Enkel“ erstmals umsatzstarke Bestlage mit Elementen aus dem Onlinehandel. Die beiden Jungunternehmer Sebastian Diehl und Benjamin Brüser, Gründer von „Emmas Enkel„, errichten auf einem großformatigen Display, der sogenannten Shopping Wall, eine virtuelle Verkaufsfläche im neuen Vodafone Campus in Düsseldorf. Möglich wird dieses Konzept durch eine Machine-to-Machine (M2M) Kommunikationslösung von Vodafone, die die Prozesse des innovativen Einkaufskonzepts steuert. Der überdimensionale Bildschirm bildet die Produkte digital wie in einem Regal… weiterlesen…