BMW weitet hochautomatisiertes Fahren aus – auch in China

Auch die BMW Group entwickelt Forschungsfahrzeuge, die hochautomatisiert im Straßenverkehr fahren. Auf deutschen Autobahnen legten BMW-Forschungsfahrzeuge, so die Münchner, bereits tausende Kilometer ohne Einwirkung des Fahrers zurück, europäische Autobahnen stehen seit Februar 2013 in dem Kooperationsprojekt mit Continental im Mittelpunkt. Ein nächstes Forschungsprojekt wird künftig nun auch in China den Weg für hochautomatisierte Fahrfunktionen bereiten. Vision Zero lautet in Europa ein Leitmotiv von Gesellschaft, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, es steht für eine unfallfreie Mobilität. Hochautomatisiertes… weiterlesen…