FIR: Industrie 4.0 – bloßer Hype oder Realität?

„70 Prozent aller Unternehmen nutzen eher das Faxgerät oder den guten alten Kopierer statt moderne Technologien“, diese Aussage traf der Geschäftsführer des FIR an der RWTH Aachen, Professor Volker Stich, in seinem Eröffnungsvortrag auf den 21. Aachener ERP-Tagen. Vom 3. bis zum 5. Juni diskutierten über 100 ERP-Experten aus ganz Deutschland im Cluster Logistik des RWTH Aachen Campus darüber, wie sich Produktionsabläufe und Geschäftsprozesse mithilfe moderner Technologien und Systeme besser organisieren lassen und die Leistungsfähigkeit… weiterlesen…