Connected Car: Europäisches Forschungsprojekt “AdaptIVe” entwickelt Funktionen für automatisches Fahren

Volkswagen_AdaptIVe

Für den zukünftigen Durchbruch im Bereich des automatischen Fahrens forscht ein breit angelegtes europäisches Forschungskonsortium, bestehend aus 29 Partnern, an den Technologien für morgen. Das Forschungskonsortium „AdaptIVe” (Automated Driving Applications & Technologies for Intelligent Vehicles) startet dabei seine Entwicklungstätigkeiten im MobileLifeCampus in Wolfsburg. Automatische Fahrerassistenzsysteme können zukünftig zur Verbesserung der Verkehrssicherheit beitragen, indem diese den Fahrer optimal bei seiner Fahraufgabe unterstützen und Fehler des Fahrers reduzieren. Ebenso wird erwartet, dass diese Systeme zukünftig die Verkehrseffizienz… weiterlesen…