5 Fragen an … Kai Brasche, Vice President Digital M2M, Telefónica Germany

Kai Brasche_Telefonica O2

M2M-Magazin: Auf welchem Weg sehen Sie die M2M? Kai Brasche: Telefónica stellt sich im deutschen M2M-Markt offensiv und wachstumsorientiert auf. Bis 2014 konzentrieren wir uns auf drei vertikale Zielgruppen: Energie, Mobilität und Automation. Der Bereich Mobilität umfasst dabei ein breites Anwendungsspektrum, vom klassischen Flottenmanagement über Pflegedienste bis hin zu Anwendungen für Automobilzulieferer und natürlich den Bereich Automotive selbst. Im Marktsegment für Automation sprechen wir ebenfalls über ein weites Anwendungsfeld beispielsweise über Verkaufsautomaten, die inzwischen einen hohen… weiterlesen…