Savvy Telematic Systems kombiniert Telematik und Business Intelligence


Savvy_FleetTrack_Elektronik

Savvy-FleetTrack-Elektronik

Die Savvy Telematic Systems AG hat speziell für die Bauindustrie ein skalierbares Angebot aus Systemlösungen und Services entwickelt, das weit über klassisches Tracking & Tracing hinausgehen soll. Ziel ist es, durch eine intelligente Datenerfassung und -auswertung die Leistungs- und Supportprozesse von Bauunternehmen deutlich zu verbessern und Kosten zu reduzieren. Dafür verbindet Savvy hochentwickelte Telematik-Geräte mit einer leistungsfähigen Business Intelligence- und Portal-Software. Die Telematik-Einheiten übertragen die von Fahrzeugen und Baumaschinen erhobenen Prozessdaten selbstständig an das webbasierte Portal Savvy Synergy. Anschließend aggregiert Savvy Synergy die Daten, verknüpft sie mit den entsprechenden Unternehmensstammdaten und wertet sie, so Savvy, mit modernsten BI-Analyse-Methoden nach individuellen Anforderungen aus. Bauunternehmen sollen so eine Vielzahl operativer Prozesse der Baustellenlogistik automatisieren und damit ihre Produktivität steigern können. Außerdem haben sie ihre Geschäftsprozesse immer im Blick und treffen auf der Basis solider, stets aktueller Informationen sichere Vorhersagen und Entscheidungen.

Savvy_Bauprozesse

Savvy-Bauprozesse


Das Lösungsangebot eignet sich beispielsweise für die automatisierte Erfassung, Dokumentation und Auswertung von Betriebsdaten. Die robusten Telematik-Einheiten lassen sich einfach und schnell an den Fahrzeug CAN-Bus, interne und externe Sensoren oder Fahrzeugterminals anschließen. Sie erfassen alle relevanten Daten wie Kilometerleistung, Füllstände, Betriebsstunden, Arbeitszeiten, Stillstände etc. und übertragen sie verschlüsselt an das in die Unternehmens-IT integrierte Savvy Synergy Portal. Damit entfallen Aufwände für die papierbasierte Erfassung von Betriebsdaten auf der Baustelle ebenso wie die fehleranfällige manuelle Übertragung der Daten in die Unternehmens-Software. Die Systemlösung kann jegliche Prozessdaten erfassen und verarbeiten. Das ermöglicht die flexible Erweiterung etwa für das Flottenmanagement, Diebstahlschutz, Erfassung der Rüstzustände, Schadensprävention oder die Bedienerautorisierung.

Die Business Intelligence-Technologie generiert laut Hersteller aus Rohdaten Informationen und visualisiert sie annähernd in Echtzeit in übersichtlichen Dashboards. Die Dashboards können für jeden Anwender –  Baustellenleiter, Flottenmanager, Disponenten oder kaufmännischen Leiter – rollenspezifisch angepasst werden und ermöglichen die einfache Erstellung professioneller Reports. Unternehmen können damit Leistungsträger einer Baustelle auswerten und Quervergleiche über unterschiedliche Leistungsträgertypen oder Baustellen durchführen. Die Analysen lassen sich nach individuellen Fragestellungen konfigurieren. Das Savvy Synergy Portal will eine objektive Bewertung erlauben und beispielsweise eine präzise Evaluation für Neubeschaffungen liefern. Darüber hinaus sind äußerst belastbare Projektplanungen, Kosten- und Ressourcenkalkulationen möglich.

Savvy Telematic Systems

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar