Linz Center of Mechatronics und M2M-Spezialist Microtronics bündeln Know-how


Die Linz Center of Mechatronics GmbH ist seit über zehn Jahren Spezialist für Mechatronik und entwickelt im Bereich Sensorik hochmoderne elektronische Sensorsysteme und Funkanbindungen. Im Rahmen der Partnerschaft mit Microtronics sollen innovative Gesamtsysteme für die Industrie 4.0 und das Internet der Dinge erarbeitet werden.

Gesamtsysteme für einen schnelleren Marktstart
Der Trend Produkte mit dem Internet zu verbinden (Connected Products) und Informationen sowie Services via Smartphone App oder Website anzubieten entwickelt sich in immer mehr Branchen zum Standard. Kunden sind es gewohnt, dass Informationen, Produkte und Dienstleistungen per Knopfdruck verfügbar sind. Um Kundenanforderungen zu entsprechen und wettbewerbsfähig zu bleiben, ist es für Unternehmen wichtig, rasch testen zu können, ob sich Ideen für Connected Products lohnen, sowie möglichst zeitnah zum Marktstart zu gelangen.

Gesamtsysteme zur Umsetzung von Connected Products helfen Ressourcen für Know-how Erarbeitung und Eigenentwicklung zu sparen und vom Proof of Concept bis hin zum marktreifen Serienprodukt schneller ans Ziel zu kommen. Der Vorteil solcher Systeme ist, dass Sie wie ein Baukasten funktionieren und verschiedene Elemente beziehungsweise Tools enthalten. Passend zu den Anforderungen des Projekts werden die notwendigen Elemente wie Hardware, Software und Datenübertragungstechnologie zusammengestellt.


Mechatronics meets Machine-to-Machine
LCM ist Forschungs- und Entwicklungspartner von nationalen wie internationalen Großkonzernen sowie Mittelstands- bzw. Kleinbetrieben. Als einer der weltweit führenden Experten für Mechatronik, der intelligenten Vernetzung von Informatik, Mechanik und Elektronik, liefert LCM mit seiner Forschung und Entwicklung die Grundlage für smarte, vernetzte oder autonome Systeme, die etwa in der Automobilbranche oder im Gesundheitswesen eingesetzt werden.

Als Partner in Sachen Machine-to-Machine-Technologie (M2M) setzt LCM auf Microtronics. So trifft Expertenwissen für kabellose Datenübertragung für internationale Industrie 4.0 / Internet der Dinge Anwendungen mit dem Expertenwissen für Sensor- und Funkanwendungen zusammen. Ziel der  Zusammenarbeit von LCM mit Microtronics ist, Lösungen für kabellose Anwendungen in den verschiedensten Branchen zu entwickeln.

Microtronics Engineering
Linz Center of Mechatronics

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen