Neues azeti NG M2M-Multipurpose-Gateway

Für Betreiber von Mobilfunk-Tower in entlegenen Regionen will das Berliner Technologieunternehmen azeti Networks mit seiner SONARPLEX-Technologie Hardware- und Software-seitig alle aktuellen und zukünftigen Anforderungen zur Verfügung stellen – von der intelligenten Sensor-Datenerfassung und -Verarbeitung in den Mobilfunkstation über die Kommunikation an das Network Operation Center (NOC) bis hin zur Sensor Cloud Lösung für die Integration von Managed Service Partnern. Das neue NG-M2M-Gateway mit SONARPLEX-Technologie soll Mobilfunkstationen via M2M-Telemetrie überwachen und steuern. Die azeti NG bietet … weiterlesen…

Offener Standard für das Smart Home der Zukunft

cisco_logo_q330

Cisco, ABB, Bosch und LG wollen gemeinsam eine Software-Plattform für Smart Homes bereitstellen und streben hierfür die Gründung eines Konsortiums an. Die Unternehmen haben dazu jetzt ein entsprechendes „Memorandum of Understanding“ unterzeichnet. Das Vorhaben steht unter dem Vorbehalt kartellbehördlicher Genehmigungen. Im Rahmen der Vereinbarung wollen die beteiligten Unternehmen eine offene Architektur für den Datenaustausch entwickeln. Die Software-Plattform soll es ermöglichen, dass verschiedene Geräte und Dienste Informationen untereinander austauschen. Zusätzlich wird weitere Anwendungssoftware zur Verfügung gestellt. … weiterlesen…

m2m Germany und Eichenwald: Mobile Kombination für Energiemanagement

m2m Germany ZB-Connection 4-noks

Am 10. September 2013 präsentiert m2m Germany die gemeinsame Lösung auf dem M2M Summit in Düsseldorf. Das System „e.hive“ für mobiles Energiescanning des Saarländischen Unternehmens Eichenwald Mess- und Analysetechnik macht den Energieverbrauch eines Gebäudes sichtbar und deckt das Einsparpotenzial auf. Eine detaillierte Analyse und die daraus resultierende Verhaltensanpassung können zu Einsparungen von bis zu zehn Prozent führen. Durch weitere Maßnahmen, die sich aus der Analyse ableiten lassen, können bis zu 35 Prozent  zusätzlich eingespart werden. Im … weiterlesen…

Kontron: System für industriellen Temperaturbereich

Kontron M2M

Kontron hat heute das direkt einsetzbare Machine-to-Machine (M2M) System Kontron KM2M806XT präsentiert. Das neue System erweitert Kontrons bestehendes Portfolio an embedded-M2M-Smart-Service Geräten um eine direkt einsetzbare Lösung für den Einsatz im erweiterten Temperaturbereich und/oder im industriellen Umfeld. Das Kontron KM2M806XT ist ab Werk voll ausgestattet inklusive applikationsfertiger Middleware und umfassender Anschlussmöglichkeiten für zusätzliche Geräte. Kontrons neues M2M-System ist für den industriellen Temperaturbereich ausgelegt (-40 bis +85 °C) und verfügt über ein robustes Aluminiumdruckguss-Gehäuse für thermische Eigenschaften. Dies … weiterlesen…

Kontron-Developer-Kit unterstützt Cumulocity M2M Application Platform

Kontron M2M

Das Kontron M2M Smart Services Developer Kit unterstützt ab sofort die Cumulocity M2M Application Platform. Die Cloud-basierte und horizontale Machine-to-Machine (M2M) Application Platform bietet eine integrierte, serverseitige Datenbankplattform sowie Netzwerkagenten und Sensorbibliotheken, um die Cloud-Anbindung von M2M-vernetzten Sensoren und Geräten signifikant zu reduzieren. Applikationsentwickler sollen sich so auf die Entwicklung von M2M-Services für ihre dezentralen Geräte konzentrieren können. Die serverseitige Datenbankplattform sammelt und analysiert Daten von tausenden Sensoren und Geräten, die mit Kontrons M2M Smart Services Developer Kit … weiterlesen…

m2m Germany bringt ZigBee-Module und -Komponenten von 4-noks

m2m germany

Im Rahmen einer neuen Vertriebspartnerschaft zwischen m2m Germany und dem italienischen ZigBee Spezialisten 4-noks bringt der Anbieter von drahtloser Machine-to-Machine-Technologie m2m Germany 4-noks Module und Netzwerkkomponenten wie Router, Gateways, Repeater, Sensoren und Aktoren auf den Markt, die auf dem Funkstandard ZigBee basieren. m2m Germany ist damit Repräsentant, Distributor und Lösungspartner für 4-noks Produkte im gesamten deutschsprachigen Raum. „Die 4-noks Module, die beispielsweise Zustände wie Temperaturen, Lichteinfall oder Luftfeuchtigkeit erfassen sowie die Vielzahl an kombinierbaren Produkten, ergänzen hervorragend unser bisheriges Portfolio aus eigenen … weiterlesen…