Swisscom: Zürcher Gesundheitsnetz ermöglicht Patienten Zugriff auf eigene Gesundheitsdaten

Patienten des Zürcher Gesundheitsnetzes, einem Ärztenetzwerk mit 36 angeschlossenen Arztpraxen, können ab sofort auf ausgewählte Dokumente ihrer Krankengeschichte zugreifen. Möglich macht dies das elektronische Gesundheitsdossier von Swisscom. Während das Gesetz zum elektronischen Patientendossier (EPDG) noch vom Schweizer Parlament beraten werden muss, setzen innovative Leistungserbringer im Gesundheitswesen bereits heute auf den elektronischen Datenaustausch. So ermöglichen die Ärzte des Zürcher Gesundheitsnetzes ihren Patienten den Zugriff auf die persönlichen Gesundheitsdaten. Dr. Philipp Katumba, Initiator des Projekts und Leiter … weiterlesen…

Rutronik SMART: Abgestimmtes Portfolio für Geräte im Internet of Things

Mit Rutronik SMART bringt die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH nach Rutronik EMBEDDED jetzt ein weiteres gebündeltes Angebot abgestimmter Hardware, Software und Services auf den Markt. Rutronik SMART vereint komplette Lösungsansätze aus ausgewählten Sensoren, Wireless-Komponenten, Mikrocontrollern, Powermanagement und Sicherheitslösungen für Geräte innerhalb des Internet of Things (IoT). Während sich Rutronik EMBEDDED mit Embedded Boards, Storage, Displays, Wireless Modulen, Auto-ID Komponenten und spezifischen Peripherie-Komponenten an Industriekunden wendet, unterstützt Rutronik mit Rutronik SMART gezielt Hersteller von Geräten innerhalb … weiterlesen…

5 Fragen an … Peter Brönner, Leiter Bereich Healthcare Deutschland bei Unify

Unsere Gesellschaft altert, dem Gesundheitswesen laufen die Kosten davon. Da kommt die Machine-to-Machine-Kommunikation gerade recht. M2M soll helfen, nicht nur die Kostensituation zu verbessern, sondern auch den Dienst am Menschen zu optimieren. Unify vertreibt Unified-Communications-Lösungen, Netzwerklösungen und ist auch im Gesundheitsbereich tätig. Wir haben mit Peter Brönner, Leiter Bereich Healthcare Deutschland bei Unify, gesprochen. M2M-Magazin: Telefonie, Instant Messaging, Web Collaboration – die Kommunikationstechnologie entwickelt sich kontinuierlich weiter. Welchen Einfluss hat dies auf das Gesundheitswesen? Peter … weiterlesen…

Cebit: IBM präsentiert innovative Lösungen

Auf der Cebit 2014 in Halle 2 stellt IBM unter dem Motto „Build a smarter enterprise“ an rund 130 Demopunkten ihr Portfolio vor und präsentiert Lösungen rund um die Themen Big Data, Cloud und Mobile Computing sowie Social Business. „Wir stehen immer noch eher am Anfang einer umfassenden Nutzung dieser neuen Technologien“, sagt Martina Koederitz, Vorsitzende der Geschäftsführung der IBM Deutschland und General Manager DACH IMT. „Und die Möglichkeiten sind noch längst nicht ausgereizt. Neue digitale … weiterlesen…