Telit präsentiert neues GPS-Modul Jupiter SL871-S

Telit Wireless Solutions hat sein neues GPS-Modul Jupiter SL871-S vorgestellt. Es soll eine einfache Migration zwischen einer GNSS-Lösung für komplexe Anwendungen und einer reinen GPS-Lösung für weniger anspruchsvolle Einsatzzwecke ermöglichen. Das Jupiter SL871-S ist auf Tracking und Navigation in GPS- und QZSS-Konstellationen ausgelegt und bietet vollständige Pin- und Protokollkompatibilität mit dem Partnermodul SL871. Das SL871-S kommt in einer einheitlichen LCC-Bauform von 9,7 x 10,1 mm mit ARM7-Baseband-Prozessor, eingebettetem ROM-Speicher sowie integriertem LNA und stellt Daten … weiterlesen…

Telit präsentiert neues GPS-Modul Jupiter SL869-V2S

Telit Wireless Solutions erweitert mit dem GPS-Modul Jupiter SL869-V2S sein Produktportfolio. Das Modul erlaubt eine leichte und schnelle Migration zwischen einer vollständigen GNSS-Lösung für komplexe Anwendungen und einer einfachen GPS-only-Lösung für weniger anspruchsvolle Einsatzzwecke. Das Jupiter SL869 V2S unterstützt GPS sowie QZSS-Konstellationen und ist ROM-basiert. Über einen Standard-UART-Port überträgt es mit dem NMEA-Protokoll geografische Positionsdaten. Zudem unterstützt das Modul die Eingabe von Bahndaten (A-GPS) sowie das Satellite Based Augmentation System (SBAS) für eine exaktere Positionsbestimmung. … weiterlesen…

Weltpremiere auf der Eurobike: Canyon und Telekom entwickeln intelligentes Fahrrad

„Knight Rider“ auf zwei Rädern: Der Koblenzer Radhersteller Canyon Bicycles und die Deutsche Telekom haben auf der Fahrradmesse „Eurobike 2014“ in Friedrichshafen das erste Fahrrad mit eingebautem Notrufsystem vorgestellt. Das intelligente Fahrrad erkennt Notsituationen und sendet im Bedarfsfall einen Notruf (eCall). GPS lokalisiert verunfallte Radfahrer; Ärzte können diese dann schneller versorgen. Das Fahrrad kommuniziert auch mit seinem Fahrer: Über eine App werden technische Daten zu Laufleistung und Zustand der Verschleißteile zur Verfügung gestellt, was den … weiterlesen…