Bi-Ber: Bildverarbeitungssystem ermittelt Werkstückqualität

Bi-ber_Platinenpruefung

Für die automatisierte Qualitätsüberwachung von Platinen für Automobil-Schlosskästen hat der Bildverarbeitungsspezialist Bi-Ber ein Machine-Vision-System entwickelt. Das System setzt sich aus zwei Gigabit-Ethernet-Kameras mit Objektiven und LED-Beleuchtungen sowie einem Panel-PC inklusive Betriebssystem und Prüf-Software zusammen. Die beiden identischen Kamerastationen befinden sich in einem Schutzgehäuse am Eingang des Stanzwerkzeugs und prüfen jeweils eine der paarweise angeordneten Platinen. LED-Leuchten sind senkrecht über dem Blickfeld angebracht. Polarisationsfilter vor den Leuchten und vor den Kameraobjektiven sollen die Auswirkungen von Reflexionen … weiterlesen…