Android Auto für neue Volvo-Modelle

Volvo bringt das Smartphone-Betriebssystem Android ins Auto. Der schwedische Automobilhersteller ist der Open Automotive Alliance beigetreten und möchte damit seinen Kunden Zugang zur weltweit beliebtesten, von Google entwickelten Smartphone-Plattform eröffnen. Der XC90, der im Oktober seine Weltpremiere feiert, wird als erstes Volvo-Fahrzeug darüber verfügen.Die Integration von Android Auto in das Infotainment-System künftiger Volvo Fahrzeuge soll das Fahr- und Komforterlebnis an Bord weiter steigern. Features und Services, die Android-Nutzer von ihren Smartphones und Tablets kennen, sind … weiterlesen…