M2M-Ökosystem auf einem Modul erleichtert die Installation

Von Joachim Dressler, VP – EMEA Sales, OEM Solutions, Sierra Wireless Typischerweise erstellen OEMs und Entwickler ein M2M-Gesamtsystem aus Einzelkomponenten selbst. Der Trend geht jedoch in Richtung Vorintegration, wobei verschiedene Hardware-Komponenten mit integrierten Softwareentwicklungs- und -verwaltungstools in einem Modul kombiniert werden. Dadurch bietet sich eine attraktive Alternative zu herkömmlichen Ansätzen. Mit einem M2M-Ökosystem auf einem einzigen Modul können OEMs die Größe und den Energieaufwand für ihre Lösungen reduzieren, die Sicherheit erhöhen und die Material- und … weiterlesen…