Huawei baut in München große innenstädtische Testumgebung für 5G-Technologien

Huawei M2M

München, 27. Februar 2015: Huawei, einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen, geht einen entscheidenden Schritt zur Verwirklichung der fünften Mobilfunk-Generation (5G) in Europa. In Zusammenarbeit mit der Bayerischen Staatsregierung, der Stadt München, der Technischen Universität München (TUM) sowie M-net baut Huawei den 5G Vertical Industry Accelerator (5G VIA), eine große Testumgebung für verschiedene Anwendungsbereiche von 5G. Huawei plant bis 2018 rund 600 Mio. US-Dollar in die Entwicklung innovativer 5G-Technologien zu investieren. Das … weiterlesen…

Huawei stellt 4.5G-Technologie vor

Huawei hat auf der GSMA Mobile 360 Series seine Pläne vorgestellt, die 4G-Netztechnologie zu einer eigenen 4.5G-Vision auszubauen. Die Markteinführung von 4.5G soll 2016 erfolgen und die mobile Kommunikation erstmalig im Gigabit-Bereich ermöglichen. Mit den Plänen von Huawei wird die nächste Phase für die Kommunikationsindustrie eingeläutet, die den Menschen einen zunehmend intelligent vernetzten Alltag bieten soll. Die 4.5G-Technologie von Huawei zielt darauf ab, Nutzern Videos in Ultra-High-Definition, 3D und möglicherweise holographischer Auflösung zu bieten. Sie … weiterlesen…

Bitkom: Von GPRS zu 5G

Die Geschichte der Mobilfunkstandards ist eine Abfolge voller Abkürzungen: GPRS, GSM, UMTS, LTE – um nur die bisherigen vier Grundstandards zu nennen. Dazu kommen Ausbaustufen wie EDGE, HSDPA oder LTE advanced. Seit 2013 sind in Deutschland die ersten Mobilgeräte der vierten Generation auf dem Markt: Long Term Evolution oder kurz: LTE. Die Nachfrage nach schnellen mobilen Datendiensten steigt derzeit schnell. So hat sich die Zahl der regelmäßigen Nutzer von UMTS und LTE hierzulande um rund … weiterlesen…

Mobile World Congress 2014: Huawei stellt Vision für die Zukunft der mobilen Kommunikation vor

Huawei M2M

Anlässlich des Mobile World Congress (MWC) 2014 in Barcelona präsentiert Huawei seine Vision „Mobile Kommunikation verändert die Welt“ und unterstreicht damit seine Rolle als Vorreiter technologischer Innovationen und Trends in der Informations- und Kommunikationstechnologie. Auf dem MWC 2014 stellt Huawei seine zukunftsweisenden innovativen mobilen ITK-Lösungen, -Produkte und -Dienstleistungen vor, die Kunden den Aufbau universeller mobiler Netzwerke ermöglichen und die Grundlage für ein herausragendes Nutzererlebnis und IT-basierte Innovationen schaffen. Auch in Zukunft möchte Huawei mit Kunden … weiterlesen…

Huawei investiert in 5G für Europa

Huawei M2M

Huawei nimmt die Realisierung der 5. Mobilfunkgeneration (5G) in Europa in Angriff und investiert in die nächste Generation ultraschneller Mobilfunknetze für die Technologien von morgen. Dabei setzt das Unternehmen auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen, Konsortien, Universitäten und führenden Innovationsplattformen weltweit. „Wir investieren seit 2009 in 5G und haben vor kurzem bekanntgegeben, dass wir die Entwicklung innovativer 5G-Technologien bis 2018 mit weiteren 600 Mio. US$ unterstützen wollen“, sagte Dr. Wen Tong, Head of Wireless … weiterlesen…