Huawei baut in München große innenstädtische Testumgebung für 5G-Technologien

Huawei M2M

München, 27. Februar 2015: Huawei, einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen, geht einen entscheidenden Schritt zur Verwirklichung der fünften Mobilfunk-Generation (5G) in Europa. In Zusammenarbeit mit der Bayerischen Staatsregierung, der Stadt München, der Technischen Universität München (TUM) sowie M-net baut Huawei den 5G Vertical Industry Accelerator (5G VIA), eine große Testumgebung für verschiedene Anwendungsbereiche von 5G. Huawei plant bis 2018 rund 600 Mio. US-Dollar in die Entwicklung innovativer 5G-Technologien zu investieren. Das … weiterlesen…

Stadt, Land, Fluss – Kein Spiel für die Containerlogistik

savvy_logo

Container jederzeit finden, überwachen und steuern zu können, verbessert die Margen in der Containerlogistik. Schaffhausen (Schweiz), 21.01.2015 – Ohne die Unternehmen der Containerbranche gäbe es diesen Artikel nicht, nicht das Papier oder das Gerät, auf dem Sie ihn lesen. Die Bedeutung der Containerbranche für den Welthandel ist einzigartig. Mit der Erholung der Weltwirtschaft scheint die Branche nun auch wieder im Aufwind. Der Containerumschlagsindex des RWI weist einen kontinuierlichen Anstieg aus, zuletzt von etwa einem Prozent zum Vormonat. … weiterlesen…

10 Jahre Rutronik Wireless Competence Center

rutronik_worldwide_logo_560

Ispringen, 19. Februar 2015 – Das Wireless Competence Center der Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH feiert dieses Jahr sein zehnjähriges Jubiläum. Mit dem Spezialisten-Team hat sich Rutronik als einer der Vorreiter im Distributionsmarkt auf Wireless Technologien fokussiert. Heute leistet das fast 20-köpfige Competence Center Kunden weltweit Unterstützung bei der Wahl des optimalen Protokolls, Hardware und Software, Zertifikaten sowie Sicherheitskonzepten und kann dabei auf eine ebenso breite wie tiefe Linecard zurückgreifen. 2005 startete Rutronik das Wireless Competence … weiterlesen…

Global M2M Association hebt Grenzen auf – Präsentation der Lösung für nahtlose globale Konnektivität auf dem Mobile World Congress

gma-logo

„Multi-Domestic Service“ vereinfacht die Implementierung globaler M2M- und IoT-Lösungen mit durchgängiger multinationaler Konnektivität  Die Global M2M Association (GMA), eine Kooperation zwischen sechs führenden internationalen Netzbetreibern (Deutsche Telekom, Orange, TeliaSonera, Telecom Italia Mobile, Bell Canada und SoftBank) im Machine–to–Machine-Sektor (M2M), wird auf dem Mobile World Congress 2015 ihren exklusiven neuen Multi-Domestic Service präsentieren. Dieser Service wird von den GMA-Betreibern gemeinsam implementiert und soll global agierenden Unternehmen helfen, von der zunehmenden Zahl vernetzter Geräte zu profitieren. Es handelt sich … weiterlesen…

digitalSTROM erneut als innovative Technologie mit dem PREVIEW Award ausgezeichnet

digitalSTROM_Logo

Schlieren/Zürich – Der Smart Home-Anbieter digitalSTROM wurde von Journalisten – darunter Vertreter von Fachmedien, Finanz- und Wirtschaftstiteln sowie der Publikumspresse – für seine Innovationskraft erneut mit dem PREVIEW Award ausgezeichnet: Für die vollständige Integration der lernfähigen Thermostate von Google Nest in seine Smart Home-Technologie wählten die Medienvertreter digitalSTROM zum zweiten Mal in Folge zu einem der innovativsten Unternehmen im Vorfeld der CeBIT. Die Smart Home-Technologie von digitalSTROM schafft eine Infrastruktur, auf der beliebige Anwendungen für … weiterlesen…

CeBIT 2015: Huawei legt Fokus auf Kooperation und Innovation

Huawei M2M

Hannover/Düsseldorf, 29. Januar 2015: Huawei hat heute Pläne für die Vorstellung seiner neuesten IKT-Lösungen auf der CeBIT im März vorgestellt. Wie Huawei auf der CeBIT Press Preview, der wichtigsten Presseveranstaltung im Vorfeld der weltgrößten IT-Messe, erklärte, will das Unternehmen an den fünf Messetagen verschiedene innovative Produkte und Dienstleistungen aus dem eigenen Haus präsentieren, mit denen Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen die Herausforderungen des neuen digitalen Zeitalters erfolgreich adressieren können. Darüber hinaus wird Huawei im Rahmen … weiterlesen…

embedded world 2015: INSYS icom präsentiert aktuelle Datenkommunikationslösungen in der M2M Area

Insys Logo

Regensburg/Nürnberg – INSYS icom, führender Technologiepartner für industrielle Router und Modems, stellt auf der embedded world 2015 vom 24. bis 26. April neueste Produkte und Lösungen für sicheres Fernwarten, Fernwirken von Steuerungen und anderen Systemen in der M2M Area in Halle 5 am Stand Nr. 5-248f vor. Im Mittelpunkt der INSYS icom-Präsentation steht die Baureihe QLM (Quick Line Module) programmierbarer embedded Industrierouter und -modems für LAN-Netze, ADSL/SDSL und Mobilfunk. Mit den Geräten dieser Serie erhalten … weiterlesen…

Smart-Home-Anbieter digitalSTROM auf Internationalisierungskurs

digitalSTROM_Logo

digitalSTROM AG expandiert in die Niederlande   Schlieren/Zürich – Die digitalSTROM AG verfolgt ihre Wachstumsstrategie weiter. Dabei erschließt der Smart-Home-Anbieter weitere Länder zuerst über Vertriebspartner. Wenn sich der Markt als geeignet erweist, setzt digitalSTROM in einem zweiten Schritt auf eigene Unternehmensaktivitäten, um die lokalen Partner stärker zu unterstützen. Genau dies geschieht nun in den Niederlanden. Der niederländische Markt hat sich für digitalSTROM sehr positiv entwickelt. Nach der Schweiz, Österreich und Deutschland kommen die Niederlande im … weiterlesen…

Microsoft: Dr. Christian P. Illek: „Wir schaffen das digitale Wirtschaftswunder“

microsoftlogov3

Auf der CeBIT 2015 präsentiert Microsoft produktive Lösungen für den Wettbewerb von morgen Unterschleißheim, 27. Januar 2015. Mobile und Cloud-Technologien sind die Basis für smarte Infrastrukturen und produktive Zusammenarbeit und die Treiber für innovative Produkte, Services und Geschäftsmodelle. Die digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft sichert nachhaltig Wettbewerbsfähigkeit, Wachstum und Wohlstand. Auf der CeBIT 2015 zeigt Microsoft gemeinsam mit Kunden und Partnern produktive Lösungen, die das digitale Wirtschaftswunder möglich machen. Das Wirtschaftswunder der 1950er Jahre … weiterlesen…

Sierra Wireless:AirLink Gateways für bestehende 4G-LTE-Netze

Sierra Wireless-Logo

AirLink GX450 Mobile Gateway und ES450 Enterprise Gateway bieten mehr LTE-Bandbreite für den weltweiten Einsatz und eine bessere Nutzung der sich rasant entwickelnden LTE-Netzwerke Vancouver, 27. Januar 2015 – Sierra Wireless (NASDAQ: SWIR) (TSX: SW) stellte heute Sierra Wireless AirLink Gateways der neuesten Generation vor. Das AirLink GX450 4G Mobile Gateway und das AirLink ES450 4G Enterprise Gateway ermöglichen die Nutzung eines größeren Spektrums der LTE-Frequenzbänder. Sie sind weltweit mit Netzwerken kompatibel. „Mit der Einführung … weiterlesen…